Ernten

Erntezeit ist je nach Sorte von Ende August bis etwa Mitte November, vor dem ersten Frost.
Aber es gibt einige generelle Regeln, die Sie für alle Speisekürbisse anwenden können.
Der Kürbis sollte seine typische Form und Farbe voll ausgebildet haben.
Der Stiel beginnt einzutrocknen, d.h. wenn Sie die Frucht abschneiden, tritt an der Schnittstelle kein Wasser mehr aus. Ein Zeichen, das der Wasser- und Nährstofftransport in die Frucht abgeschlossen ist.

Einen reifen Kürbis erkennt man also an der leuchtenden Farbe, dem holzigen Stiel sowie dem hohlen Klang, wenn man leicht darauf schlägt.